Ist – nach der Ruhe in Ihrem Urlaub – wieder Ihre hektische Arbeitswelt zurück?
Sind Sie am gerade am Beginn der „heißen“ Budgetphase?

Und müssen Sie Sie noch Kosten senken um Ihr Ergebnis zu verbessern und haben wenig Zeit dazu?

Dann ist ein einfacher, zielsicherer und gewinnbringender Weg

  1. Gebäudetechnik (Energie, Wartung, Störungsbehebung, Reparatur, …)
  2. Infrastruktur (Reinigung / Sicherheit, Winterdienst / Schneeräumung, Abfallentsorgung, …)
  3. Office-Services (Telefon, Druck- / Kopierkosten, Büromaterial, …)

mit der besten Qualität und mit den aktuell preiswertesten Kosten zu optimieren, die geeigneten Dienstleister für die nachhaltige Umsetzung zu finden und somit Ihre Ausgaben zu reduzieren.

„Jeder Euro der NICHT ausgeben wird, braucht auch NICHT verdient zu werden!“